Langjähriges Mitglied des Rudervereins ist verstorben

Wenige Tage vor seinem 90. Geburtstag verstarb mit Udo Kunze einer der ältesten und treusten Mitglieder des Weissenfelser Ruderverein 1884 e.V. Bereits im jugendlichem Alter kam er mit dem Rudersport in Weißenfels in Verbindung und blieb diesem treu. Obwohl aus altersmäßigen und gesundheitlichen Gründen seit vielen Jahren das aktive Rudern nicht mehr möglich war, hatte er stets Kontakt zur Donnerstag- Stammtischrunde, nahm aktiv mit seiner Ehefrau an Vereinsveranstaltungen (u.a. Anrudern, Skatturnier, Vereinsfest usw.) teil. Udo Kunze wird stets einen festen Platz im Geschichtsbuch des Vereins einnehmen.  

  K.Ritter – Vorsitzender