Eröffnung der Fußgängerbrücke zwischen Leißling und Lobitzsch

Als der Termin für die Eröffnung der Fährbrücke zwischen Lobitzsch und Leißling bekanntgegeben wurde, äußerte Klaus Baatz die Idee, diesen außergewöhnlichen Tag bei entsprechender Wetterlage auch als Ruderverein zu unterstützen. So trafen sich kurz vor dem Mittag eine ganze Reihe von Ruderern, um gemeinsam zur Eröffnung der Brücke zu rudern. 6 Mannschaftsboote (5 Vierer und ein Dreier plus Steuerleute) sowie ein Motorboot kamen saaleaufwärts. Der WEISSENFELSER RUDERVEREIN wurde erfreut begrüßt von den vielen Zuschauern, die beidseits der Saale geduldig auf die Eröffnung warteten. Während die Jugend recht schnell ins Bootshaus zurück ruderten, nutzten 2 Bootsbesatzungen den Landgang zur Stärkung mit Sekt, Glühwein und Roster.